Negative Medienberichterstattung weckt Bitcoin

Negative Medienberichterstattung weckt Bitcoin, da der Preis auf $9K fällt

Die Benchmark-Krypto-Währung erlebte am Donnerstag einen bescheidenen Ausverkauf, der ihren Kurs auf die Suche nach Unterstützung in der Nähe von 9.000 $ schickte.

Presse- und Medienkamera , Videofotograf im Dienst bei öffentlichen Berichterstattungsveranstaltungen für Reporter und Massenmedien Bitcoin stürzte während des Handels bei Bitcoin Code am Donnerstag in Richtung 9.000 $ ab, als eine Flut negativer Medienberichte den Krypto-Währungsmarkt überschwemmte. Der Absturz folgte auf eine zweiwöchige Pauschalpreisaktion, die Bitcoin innerhalb der Spanne von 9.100 bis 9.300 $ beschränkt hielt.
Es schien auch, als chinesische Aktien den stärksten Ausverkauf seit Februar 2020 erlebten, eine Stimmung, die sich auf dem globalen Aktienmarkt ausbreitete.

Ein Tag negativer Berichterstattung in den Medien reichte aus, um Bitcoin aus seinem Dornröschenschlaf zu wecken.

Die Benchmark-Kryptowährung erlebte am Donnerstag einen bescheidenen Ausverkauf, der ihren Kurs auf die Suche nach Unterstützung in der Nähe von 9.000 $ schickte. Der Absturz erfolgte nach zwei Wochen seitwärtsgerichteter Kursbewegungen, wobei BTCUSD innerhalb einer Handelsspanne von 9.100 $ bis 9.300 $ beschränkt blieb.

Der Ausverkauf von Bitcoin folgte auch auf einen öffentlichkeitswirksamen Hacker-Vorfall auf Twitter.

Am späten Mittwoch erhielten Krypto-Betrüger Zugang zu den offiziellen Konten von Apple, Uber, Bill Gates, Elon Musk, Barack Obama, Joe Biden, Kim Kardashian und Hunderten laut Bitcoin Code von weltweit bekannten Persönlichkeiten. Den Kriminellen gelang es, die blau markierten Konten zu nutzen, um Menschen um mehr als 100.000 Dollar Bitcoin zu betrügen.

Dadurch gelang es, das Schlüsselwort „Bitcoin-Betrug“ in die Schlagzeilen und Berichte vieler globaler Medien zu bringen. Berichterstattungen von Verge, Financial Times, Business Insider, BBC, TechCrunch, Fox News, dem Wall Street Journal und anderen Firmen zogen die Kryptowährung beinahe in ein schlechtes Licht.